+49 171 9562 435
logo

Haben Sie Fragen?
+49 171 9562 435

Führung . Kommunikation . Teambildung

Wie geht Rallyefahren?

Bei unseren Rallyes geht es nicht um Geschwindigkeit – wir halten uns an die Straßenverkehrsordnung – es geht darum, alle Aufgaben zu lösen, dem Streckenverlauf genau zu folgen und Spaß zu haben am Autofahren, am Team und an den kleinen Herausforderungen, die sich ergeben. Lassen Sie sich überraschen.

Mit unserem Team versuchen wir, immer wieder neue, landschaftlich schöne Strecken in ganz Norddeutschland zu finden, angenehme Stopps einzubauen, interessante Fragen zur Gegend, zum Allgemeinwissen und zum Spezialwissen rund ums Geschehen zu formulieren. Google ist erlaubt.

Die anschließende Wertung setzt sich zusammen aus:

  • Exakter Streckenführung, Nachweis: Stempelkarte
  • Richtige Beantwortung der Technikfragen, Nachweis: Bordkarte
  • Geschicklichkeit im Umgang mit dem Fahrzeug, Nachweis: Bordkarte
  • Wissensfragen zur Strecke, zu Land und Leuten, zum Spezialwissen rund ums Geschehen, das geben wir vor im „multiple choice-Verfahren“, 1 oder mehrere Antworten können richtig sein. Nachweis: Bordkarte
  • Zeitprüfung, wenn möglich, Nachweis: Zeitprüfer übermittelt Zeiten an den Auswerter


Bevor es losgeht: das richtige Automobil präparieren, volltanken, TÜV?, – wir helfen, falls Sie kein passendes Fahrzeug haben, mit historischen Leihwagen von privat.
Morgens geht’s los: Fahrerbesprechung, Anbringen der Aufkleber, Rallyeschilder, Ausgabe der Roadbooks, Stempel- und Bordkarten, alles mit Teamnummer und Namen versehen, dann starten im Minutentakt.

Gute Fahrt!